Stecklinge – machen Sie mehr aus Ihren Lieblingspflanzen steckflos2_kl

Fuchsien, Geranien oder Bleiwurz – wer seine Lieblingspflanzen vermehren will, aber den Aufwand mit Giessen, Substrat und Abdeckhauben scheut, der geht im Sommer mit seinen Pflanzen einfach in Serienproduktion – auf dem Wasser oder platzsparend in der Rolle. Stecklinge gelingen jedem und sind die schnellste und kostengünstigste Methode der Pflanzenvermehrung. Im Gegensatz zur Aussaat haben […]

Weiterlesen

Wenn Kraut und Knolle faulen IMG_9686_HP

Sind da graugrüne bis bräunliche Flecken auf Kartoffel- und Tomatenlaub? Beginnen die Blätter zu faulen oder zu vertrocknen? Knicken die Stängel ein und verdorren? Verunstalten braune, leicht eingesunkene Flecken die Tomaten? Dann ist Alarmbereitschaft angesagt: Die Kraut- bzw. Knollenfäule (Phytophthora infestans) ist dabei, ihr zerstörerisches Werk zu verrichten. Nasses Laub sowie warme Temperaturen bei hoher […]

Weiterlesen

Knospensterben bei Rhododendren – Was tun? rhododendron-972356_pixaby_1280

Wenn es im Juli zwischen den Rhododendrensträuchern unablässig orangegrün springt und wuselt, hat sich die Rhododendrenzikade niedergelassen. Sie schädigt die Pflanzen nicht direkt. Dennoch deutet das adrette Insekt darauf hin, dass die Rhododendren unter einem pilzlichen Schaderreger leiden. Die schlechte Nachricht also: Sie müssen die Zikade loswerden. Die gute: Das ist gar nicht so schwierig. […]

Weiterlesen

Sprechstunde beim Rasendoktor rasen2_kl

Jeder will sattgrünen Rasen. Klar. Und mit der richtigen Pflege ist das auch absolut keine Hexerei. Aber gelegentlich plagt den Rasen doch das ein oder andere Wehwechen. Wenn er etwa von Unkräutern überfallen wird oder braune Stellen bekommt, muss der Rasendoktor ran. Lästige Unkräuter Naja,ein paar Unkräuter im Rasen kann man ja noch hinnehmen und […]

Weiterlesen

Schädlinge und ihre Gegenspieler Gartenlaubkäfer - Phyllopertha horticola

  Es heisst, gegen jede Krankheit sei ein Kraut gewachsen. Auf lästige Schadinsekten übertragen heisst das: Gegen hungrige Schädlinge gibt es noch hungrigere Nützlinge. Nützlinge tragen dazu bei, das natürliche Gleichgewicht in Balance zu halten, ohne dass der Mensch zu regulierend eingreifen muss. Sie im Garten zu fördern und gezielt einzusetzen, lohnt sich in vielerlei […]

Weiterlesen